Arbeitskreis

Nachhaltigkeit

Der Arbeitskreis steht allen interessierten Mitgliedern offen, unabhängig vom Produkt. Referenten/innen geben Best Practice Beispiele, Juristen/innen berichten zu Gesetzentwürfen und Institute zu laufenden Initiativen.

Aktuelle Schwerpunkte

  • „Lieferkettengesetz“
  • Verpackung, Recyclingfähigkeit, Wiederverwendung, Entsorgung
  • Soziale, ökonomische und ökologische Verantwortung
  • Verschwendung in der Lieferkette
  • CO2 – Fussabdruck und Möglichkeiten der Einflussnahme
  • Verbrauchererwartung / Qualitätsanforderungen
  • Zertifizierung

Die Teilnahme ist vor Ort sowie Online möglich. Alle Mitglieder sind herzlich willkommen!

Arbeitskreisleitung

Leitung
Markus von Busse
Head of QA/Director Worlée NaturProdukte GmbH


Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartnerin im Waren-Verein.

Hannah Schon

Fachreferentin Nachhaltigkeit, Fisch und Feinkosterzeugnisse

+49 (0) 40 374 719-16
h.schon@waren-verein.de

WEITERE DOKUMENTE

Rundschreiben

Wir informieren tagesaktuell und digital über alle Veränderungen, die Ihr Produkt und die Einfuhr betreffen. Auf Sie und Ihren Bedarf zugeschnittene Rundschreiben verschaffen Ihnen einen Wissensvorsprung gegenüber der Konkurrenz.

Das sind unsere aktuellen Themen

1.12.2022

Präsentationen ETM 2022 / Save the Date: ETM 17.11.2023

Ein herzliches Dankeschön an alle 97 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 10 Nationen, die unser European Trade Meeting (ETM) durch Ihre Anwesenheit bereichert haben! Merken Sie sich schon jetzt den Termin für das ETM 2023 vor. Wir freuen uns darauf, Sie am 17.11.2023 erneut im Hotel Grand Elysée Hamburg zu einem weiteren, spannenden Meeting begrüßen zu dürfen.

3.11.2022

Jetzt noch anmelden! European Trade Meeting, 18.11.2022

Rund 40 internationale Gäste haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. Nutzen Sie das Meeting zum Networking und erleben Sie internationale TOP Speaker zum Thema „Food Imports on the Background of Climate Change“ und „Carbon Neutral Sea Freight Solutions”. Paneldiskussion mit Teilnehmer*innen von der KoRo Handels GmbH, Alfred Ritter GmbH & Co.KG, REWE Group und Food Drink Europe zu Konsument*innen-Vertrauen und Transparenz. Durch den Tag begleitet Sie die Moderatorin Isabelle Körner (ntv, RTL). Eckdaten: Freitag, 18.11.2022, 09:00 – 15:30 Uhr, Hotel Grand Elysée in Hamburg, Teilnahmegebühr: 110 Euro (zzgl. USt.) pro Person.

26.10.2022

Reminder: European Trade Meeting am 18.11.2022

Melden Sie sich jetzt online an! Erleben Sie internationale TOP Speaker zum Thema „Food Imports on the Background of Climate Change“ und „Carbon Neutral Sea Freight Solutions”. Paneldiskussion mit Teilnehmer*innen von der KoRo Handels GmbH, Alfred Ritter GmbH & Co.KG, REWE Group und Food Drink Europe zu Konsument*innen-Vertrauen und Transparenz. Durch den Tag begleitet Sie die Moderatorin Isabelle Körner (ntv, RTL). Eckdaten: Freitag, 18.11.2022, 09:00 – 15:30 Uhr, Hotel Grand Elysée in Hamburg, Teilnahmegebühr: 110 Euro (zzgl. USt.) pro Person.

24.10.2022

EU-Entwurf: Verbot von Waren aus Zwangsarbeit

EU-Verordnungsentwurf veröffentlicht. Die Konsultationsphase ist gestartet. Betrifft voraussichtlich alle Waren, die unter Zwangsarbeit hergestellt, gewonnen oder geerntet werden. Verbot des Inverkehrbringens von importierten und EU-Waren innerhalb der EU. Das Gesetz formuliert vor allem künftige Monitoringpflichten von Behörden. Unternehmen sollen Behörden gegenüber zu Kooperation und Transparenz verpflichtet werden. Senden Sie uns bitte Ihr Feedback zu Auswirkungen auf die Wirtschaft bis zum 18.11.2022.

26.9.2022

Jetzt anmelden! BGA-Nachhaltigkeitskonferenz, 13.10.2022

Herzliche Einladung zu der ersten kostenfreien BGA-Nachhaltigkeitskonferenz am Donnerstag, den 13.10.2022 ab 10 Uhr in Berlin. Am Vormittag finden Workshops u. a. zu Sustainable Finance, zum ZNU-Standard und der Umsetzung des LkSG in Unternehmen statt. Netzwerken Sie am Nachmittag mit Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft und Verbänden beim Lunch und diskutieren Sie mit den Panelist*innen z. B. zu Verantwortung und Chancen des Außenhandels in Sachen Nachhaltigkeit. Die Anmeldung ist ab sofort online freigeschaltet.

26.9.2022

Reminder: AK Nachhaltigkeit 04.10.2022, 14:00 Uhr

Jetzt noch schnell bis einschließlich Mittwoch, den 28.09.2022 anmelden! Die Zukunft der Verpackung – Kosteneffizienz durch Einsparung verschiedener Verpackungssysteme in der Food-Branche (Plastikverpackungen, Konserven). Mehrwert von Mehrwegsystemen. Vortrag von Geoffrey Hildbrand von der Beratungsagentur FuturePackLab. Austausch zu den Auswirkungen aktueller Krisen auf Nachhaltigkeitsbemühungen von Unternehmen. Teilnahme des Waren-Vereins an Projektwettbewerb der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) zur Konzipierung von Lieferantenwebinaren (Arbeitssicherheit, Menschenrechte). Aktuelles zur Umsetzung des Lieferkettengesetzes (LkSG).

Fachgruppen und Arbeitskreise

Wissen teilen

Fachgruppe

Getrocknete Früchte & Schalenobst

Mehr erfahren
Fachgruppe

Konserven & Tiefkühlprodukte

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Bioprodukte

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Zoll & Außenhandel

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Fisch & Feinkost

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Qualität

Mehr erfahren
Projekt

Young Leader

Mehr erfahren
Ausschuss

Waren-Vereins-Bedingungen

Mehr erfahren