Arbeitskreis

Nachhaltigkeit

Der Arbeitskreis steht allen interessierten Mitgliedern offen, unabhängig vom Produkt. Referenten/innen geben Best Practice Beispiele, Juristen/innen berichten zu Gesetzentwürfen und Institute zu laufenden Initiativen.

Aktuelle Schwerpunkte

  • „Lieferkettengesetz“
  • Verpackung, Recyclingfähigkeit, Wiederverwendung, Entsorgung
  • Soziale, ökonomische und ökologische Verantwortung
  • Verschwendung in der Lieferkette
  • CO2 – Fussabdruck und Möglichkeiten der Einflussnahme
  • Verbrauchererwartung / Qualitätsanforderungen
  • Zertifizierung

Die Teilnahme ist vor Ort sowie Online möglich. Alle Mitglieder sind herzlich willkommen!

Arbeitskreisleitung

Leitung
Markus von Busse
Head of QA/Director Worlée NaturProdukte GmbH


Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartnerin im Waren-Verein.

WEITERE DOKUMENTE

Rundschreiben

Wir informieren tagesaktuell und digital über alle Veränderungen, die Ihr Produkt und die Einfuhr betreffen. Auf Sie und Ihren Bedarf zugeschnittene Rundschreiben verschaffen Ihnen einen Wissensvorsprung gegenüber der Konkurrenz.

Das sind unsere aktuellen Themen

4.3.2024

Umweltaussagen: Europäische Union verbietet Greenwashing

Am 20.02.2024 hat der Europäische Rat die Richtlinie zur Stärkung der Verbraucher für den ökologischen Wandel und dem daraus resultierenden Verbot von Greenwashing angenommen. Damit ist der Annahmeprozess der Gesetzgebung abgeschlossen. Die Richtlinie tritt 20 Tage nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Kraft. Die Mitgliedstaaten haben dann 24 Monate Zeit, um sie in nationales Recht umzusetzen. Diese Richtlinie ist von der Green-Claims-Richtlinie zu unterscheiden.

29.2.2024

Abstimmung zur Europäischen Lieferkettenrichtlinie erneut vertagt

Die am 28.02.2024 geplante Abstimmung im Ausschuss der ständigen Vertreter zur CSDDD wurde aufgrund einer fehlenden qualifizierten Mehrheit unter den EU-Mitgliedstaaten erneut vertagt. Die Trilog-Verhandlungen werden wieder aufgenommen. Um das Gesetzesvorhaben abzuschließen, ist die Abstimmung im Parlament für die Plenarwoche vom 22. bis 25.04.2024 geplant.

15.2.2024

Reminder: AK Nachhaltigkeit am 20.02.2024 um 14:00 Uhr

Die Themenschwerpunkte spannen einen breiten Bogen: Im Mittelpunkt stehen praxisnahe Vorträge zum Nachhaltigkeitsreporting, zur CO2-Bilanzierung sowie zum Ressourcenmanagement. Wir gewähren Einblicke in aktuelle EU-Vorhaben und FRUCOM-Aktivitäten, begleitet von einer Diskussion über weitere Tagesordnungspunkte. Anmeldung bitte bis zum 16.02.2024, 12:00 Uhr.

14.2.2024

FRUCOM: Übersicht Veranstaltungstermine 2024

Die FRUCOM Working Groups werden im 1. Halbjahr 2024 jeweils einmal online tagen. Im Herbst wird es zwei Präsenz-Veranstaltungen geben. Alle Termine stehen allen Waren-Vereins-Mitgliedern offen, unabhängig von der Fachgruppe. Als zweite Veranstaltung findet die Working Group (WG) Dried Fruit & Nuts am 14.03.2024 um 16:00 Uhr. Im Fokus stehen u.a. die jüngsten Entwicklungen bei den nationalen amtlichen Kontrollen mit Tim Gumbel (DG Sante/EU-Kommission) als Gast. Die Thematik ist für alle Fachgruppen von Interesse.

12.2.2024

Aktuelles zur Europäischen Lieferkettenrichtlinie (CSDDD)

Der finale Text der Europäischen Lieferkettenrichtlinie (kurz: CSDDD) wurde am 02.02.2024 veröffentlicht. Die Abstimmungen im Rat durch den Ausschuss der Ständigen Vertreter (AStV) am 09.02.2024 wurde vertagt, da die notwendige Mehrheit unter den EU-Mitgliedstaaten nicht erreicht wurde. Wenn keine Einigung innerhalb des vorgesehenen Zeitrahmens erzielt wird, endet das Gesetzgebungsverfahren. Im Anhang finden Sie die finale technische Fassung.

8.2.2024

Forced Labour Verordnung: Erster Trilog abgeschlossen

Am 26.01.2024 hat der Rat das Verhandlungsmandat für die EU-Zwangsarbeitsverordnung angenommen und stellte in diesem Kontext einige Details zu seinen Positionen klar. Das Mandat bildete die Grundlage für die Verhandlungen des Rates mit dem Europäischen Parlament im Rahmen der Trilog-Verhandlungen am 30.01.2024.

Fachgruppen und Arbeitskreise

Wissen teilen

Fachgruppe

Getrocknete Früchte & Schalenobst

Mehr erfahren
Fachgruppe

Konserven & Tiefkühlprodukte

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Bioprodukte

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Zoll & Außenhandel

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Fisch & Feinkost

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Qualität

Mehr erfahren
Projekt

Young Leader

Mehr erfahren
Ausschuss

Waren-Vereins-Bedingungen

Mehr erfahren