Arbeitskreis

Qualität

Der neue Arbeitskreis richtet sich an das Qualitätsmanagement aller Mitgliedsfirmen. Er ist eine informative Plattform für den produktübergreifenden Austausch zu Fachthemen. Referenten/innen u.a. von Laboren, Behörden, Kanzleien, Verbänden liefern Input zu aktuellen Fragen.

Schwerpunktthemen des AK Qualität

  • Rückstandshöchstgehalte, Richt- und Orientierungswerte für Pestizide, Kontaminanten und Mikrobiologie
  • Lebensmittelkennzeichnung, egal ob verpflichtend, wie die LMIV (Lebensmittelinformationsverordnung), oder optional, wie der Nutri Score
  • Lebensmittelkontrollen
  • Qualitätsarbeit in Drittländern
  • Food Fraud
  • Zertifizierungssysteme
  • Best Practice-Beispiele

Die Teilnahme ist vor Ort sowie Online möglich. Alle Mitglieder sind herzlich willkommen!

Arbeitskreisleitung

Leitung
Dennis Warmer
Head of Quality Management & Packaging Development & Logistics (Food)
Wünsche Handelsgesellschaft International mbH & Co KG

Stellvertretung
Maresa Jarck
Quality Manager
nutwork Handelsgesellschaft mbH

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartnerin im Waren-Verein.

Amila Hadziefendic
Fachreferentin für Lebensmittelrecht (pflanzliche Produkte)

+49 (0) 40 374719-16
a.hadziefendic@waren-verein.de

WEITERE DOKUMENTE

Rundschreiben

Wir informieren tagesaktuell und digital über alle Veränderungen, die Ihr Produkt und die Einfuhr betreffen. Auf Sie und Ihren Bedarf zugeschnittene Rundschreiben verschaffen Ihnen einen Wissensvorsprung gegenüber der Konkurrenz.

Das sind unsere aktuellen Themen

5.3.2024

Schnellwarnliste vom 04.03.2024

4.3.2024

Nagerbekämpfung: Online-Umfrage zur Nutzung

Der Lebensmittelverband Deutschland e.V. erhebt Meinungsbild der deutschen Lebensmittel-, Land-, Agrar- und Futtermittelwirtschaft zu Maßnahmen bei Schadnagern. Insbesondere geht es darum, die Folgen eines möglichen Verbots von Antikoagulanzien zu beleuchten. Bitte beteiligen Sie sich möglichst zahlreich an der Umfrage, die bis einschließlich 12.04.2024 geöffnet ist.

4.3.2024

Meldepflicht der Labore: Urteil des Bundesverwaltungsgerichts

Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) hat entschieden, dass grundsätzlich auch bei sogenannten Freigabeuntersuchungen eine Meldepflicht nach § 44 Abs. 4a LFGB besteht. Das BVerwG bestätigt ebenfalls abschließend die Europarechtskonformität der Regelung.

4.3.2024

Schnellwarnliste vom 01.03.2024

1.3.2024

Schnellwarnliste vom 29.02.2024

29.2.2024

FRUCOM: Agenda WG Processed Food 06.03.2024, 10 Uhr

Die FRUCOM Working Group Processed Fruit, Vegetables & Seafood findet digital statt. Der Termin steht allen Waren-Vereins-Mitgliedern offen, unabhängig von der Fachgruppe.

Fachgruppen und Arbeitskreise

Wissen teilen

Fachgruppe

Getrocknete Früchte & Schalenobst

Mehr erfahren
Fachgruppe

Konserven & Tiefkühlprodukte

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Bioprodukte

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Zoll & Außenhandel

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Nachhaltigkeit

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Fisch & Feinkost

Mehr erfahren
Projekt

Young Leader

Mehr erfahren
Ausschuss

Waren-Vereins-Bedingungen

Mehr erfahren